unser Online-Angebot

ZUCKERFREI CHALLENGE
Die Fastenzeit ist ein guter Anlass, um über sein persönliches Schlaraffenland nachzudenken und die Weichen neu zu stellen.

Wir wollen es wissen! Schaffen wir es, drei Wochen zuckerfrei zu leben?

– Mit viermaligen Online-Treffen,
– vielen Rezeptvorschlägen,
– Motivationstipps und
– ständiger Erinnerung/Betreuung

machen wir uns auf den Weg zu einem neuen Lebensgefühl,
verbesserter Darmgesundheit, schönerer Haut und deutlich sensibleren Geschmacksknospen!

Wir verwenden keine Zuckerersatzstoffe oder andere Süßungsmittel.
Die Treffen finden online über ZOOM statt. Termine: 2./9./16./23. März

 

OSTERSTRIEZEL ONLINE


Damit das Osterfrühstück bzw. die Osterjause perfekt wird, machen wir dreierlei Striezel gemeinsam.

Selbstverständlich wird die Gehzeit genützt, um die Flechttechniken danach „blind“ zu verwenden


Gemeinsam bereiten wir zu:
… einen Topfenstriezel in 5 Strängen geflochten
… einen klassischen Striezel in 4 Strängen geflochten
… einen gefüllten, gedrehten, offenen Schoko-Nuss-Kranz

 

FRÜHJAHRSPUTZ FÜR DEN KÖRPER

Der April ist der perfekte Monat, um seinem Körper einen Frühjahrsputz zu gönnen. Er soll zu neuer Kraft kommen – auch um der Frühjahrsmüdigkeit besser entgegentreten zu können.
Wir wollen unsere Leistungsfähigkeit steigern, das Gewicht senken, eine neue Leichtigkeit erlangen 🙂

An allen vier Dienstagen im April …

… treffen wir einander via Zoom
… erfahren wir Wichtiges über Eiweiß, Fett und Kohlenhydrate
… erkunden wir die Welt des frischen Grün und bauen sie in Smoothies, Suppen, Salate, Aufstriche und Aufläufe ein
… gibt es viele Rezeptideen

Wir starten zwar mit einem ENTLASTUNGSTAG – Fastenzeit wird es aber keine 😉
Die Mahlzeiten sollen uns satt machen, gut durchdacht sein, alle Nährstoffe liefern und dennoch weniger Kalorien liefern.

 

GREEN MONDAY – Thermomix Online Tipps & Tricks

1.3.     Was das Garkörbchen alles kann
8.3.     Messerabdeckung – was macht man damit
15.3.    Friend – der Kumpel packt mit an
22.3.   Kochen auf allen Ebenen
29.3.   Cookidoo – Rezeptseite verwenden

 

THERMOMIX – Online KOCHTREFFS

25.2.     Hausmannskost
24.3.     Brot backen mit Sauerteig

Veröffentlicht unter News

Radieschen – klein, aber oho!

Radieschen sind ein besonders kalorienarmes Gemüse – sie bestehen zu
ca. 93 % aus Wasser. Der restliche Anteil kann sich jedoch sehen lassen: reichlich Calcium, Eisen, sowie die Vitamine A und C und wichtige Ballaststoffe sind in dieser kleinen Knolle enthalten.

Für den mild-scharfen Geschmack sind die enthaltenen Senföle verantwortlich, die eine antimikrobielle und harntreibende Wirkung haben und so vorbeugend gegen Nierenerkrankungen sowie krampf- und schleimlösend auf die Atmungsorgane wirken. Ebenso wie der verwandte Rettich fördern sie den Appetit. Die beim Zerkleinern freiwerdenden Glucosinolate (positive Pflanzeninhaltsstoffe) stimulieren die Dünndarmmuskulatur, fördern den Gallenfluß und entlasten so die Leber.

Radieschen stellen nur geringe Ansprüche an Boden und Klima und werden das ganze Jahr über sowohl unter Glas als auch im Freiland angebaut und auf den Märkten angeboten.

Veröffentlicht unter News

Radieschentorte

Zutaten:

  • 6 dicke Scheiben Vollkornbrot
  • 2 Bund Radieschen
  • 25 dag Magertopfen
  • 25 dag Sauerrahm
  • 4 Blatt Gelatine
  • 1 Bund Schnittlauch
  • Kräutersalz, Pfeffer

Zubereitung:

Boden einer Tortenform mit Brot auslegen. Topfen, Rahm, Salz, Pfeffer mit geschnittenem Schnittlauch verrühren. Gelatine in kaltem Wasser einweichen, in 2-3 EL heißem Wasser auflösen und unter die Masse rühren. Die Hälfte der Topfenmasse auf das Brot streichen. Die andere Hälfte mit einem Bund gewürfelten Radieschen mischen und ebenfalls darauf streichen. Die Torte zugedeckt mind. 4 Stunden kalt stellen, dann aus der Form lösen. Die restlichen Radieschen in Scheiben oder gestifftelt darauf schlichten und servieren.

 

Veröffentlicht unter News

schnelle Hagebuttenmarmelade

Zutaten:
  • 300 g Hagebutten
  • 100 g Gelierzucker
  • 500 ml Wasser
  • Saft einer halben Zitrone
  • 1/2 TL geriebene Tonkabohne

Zubereitung:
Die Hagebutten von Stielen und Blütenboden befreien. Mit Wasser, Zitronensaft und Gewürz ca. 10 min einkochen. Durch ein Sieb oder die Flotte Lotte streichen und so die harten Teile absondern. Das Mus mit Gelierzucker 5 min aufkochen und heiß in saubere Gläser füllen.
Veröffentlicht unter News

Die Hagebutte hat Saison

Es sind die leuchtend roten (eigentlich Schein-)Früchte der Wildrose, die oval bis rundlich an den stacheligen Sträuchern hängen. Auch als “Hätscherl” oder “Hätschibätsch” bezeichnet, stellen sie im Winter eine der wenigen, aber dafür ausgezeichneten Vitamin C-Lieferanten darf. Bereits ein Esslöffel davon deckt den Tagesbedarf eines Erwachsenen – die kleinen Früchtchen sind damit rund siebenmal so gehaltvoll wie die oft empfohlene Kiwi oder Zitrone!

Der rote Farbstoff Lycopin wirkt als Radikalfänger, verschiedene Vitamine und Mineralstoffe runden das Gesamtpaket gemeinsam mit ätherischen Ölen, Pektin und Gerbstoffen ab. Schon Hildegard von Bingen war sich ihrer Heilkraft bewusst und setzte den Tee aus den Schalen bei Fieber und Infektionen ein. In schwacher Form wirkt sie abführend.

Bei Ausflügen in die Natur findet man die Sträucher wild wachsend am Wegrand. Reif ist die Frucht, wenn der erste Frost überstanden ist und die Beeren auf leichten Druck nachgeben. Ganz vorsichtig kann dann ein Teil des Fruchtmarks (ohne Fasern!) roh herausgedrückt und gleich genascht werden. Meist werden sie in größeren Mengen in etwas Wasser weich gekocht und passiert. Zu Marmeladen, Chutneys oder Likören lassen sie sich wunderbar verarbeiten, aber auch in pikanten Rezepten finden sie großen Anklang.

Veröffentlicht unter News

ONLINE Kurse

Leider sind wir – wie sehr viele andere Betriebe auch – vom Lockdown betroffen.
Aber … wir versuchen manche Dinge online umzusetzen 😀

KINDERJAUSE ONLINE

So gibt es in den Semesterferien für Kinder täglich ein kleines Nachmittagsangebot.
Wir machen von Mo-Fr jeweils von 14.30 bis 15.00 Uhr gemeinsam eine kleine gesunde Jause.
Alles was man braucht, ist angegeben und kann (mit kleiner Elternunterstützung) gleich umgesetzt werden.

     Montag, 1. Februar         GEBRATENE BANANEN

Dienstag, 2. Februar       HAFER-COOKIES

Mittwoch, 3. Februar      OBSTSALAT MIT GRANOLA

Donnerstag, 4. Februar  AP-SCHNI-KA AUFSTRICH

Freitag, 5. Februar          MARMELADEN-KIPFERL

 

 

THERMOMIX – GREEN MONDAY

01. März 19.00-20.00      Was das Gärkörbchen alles kann?

08. März 19.00-20.00      Wofür brauche ich die Messerabdeckung?

15. März 19.00-20.00       FRIEND – der Kumpel packt mit an

22. März 19.00-20.00       Kochen auf allen Ebenen

29. März 19.00-20.00       Cookidoo – die Rezeptseite

 

ZUCKERFREI  CHALLENGE
Die Fastenzeit ist ein guter Anlass, um über sein persönliches Schlaraffenland nachzudenken und die Weichen neu zu stellen.
Wir wollen es nämlich wissen! Schaffen wir es, drei Wochen zuckerfrei zu leben?

– Mit viermaligen Online-Treffen,
– vielen Rezeptvorschlägen,
– Motivationstipps und
– ständiger Erinnerung/Betreuung

machen wir uns auf den Weg zu einem neuen Lebensgefühl, v
erbesserter Darmgesundheit, schönerer Haut und deutlich sensibleren Geschmacksknospen!

Wir verwenden keine Zuckerersatzstoffe oder andere Süßungsmittel.

Die Treffen finden ONLINE über ZOOM statt. Termine: 2./9./16./23. März

 

THERMOMIX  KOCHTREFF  „HAUSMANNSKOST“


Hausmannskost ist noch immer die beliebteste Speisenwahl in Österreich. Wir haben ja auch eine große Auswahl davon zu bieten 😉    Unser Thermomix hilft uns zeitlich und geschmacklich zu einer Verbesserung!

Dieser Kurs findet ONLINE via ZOOM statt. Wir kochen GEMEINSAM und doch jeder ZUHAUSE 😉

 

DOJO-ZEIT nützen
chinesische kräuterDen Organismus wieder in Harmonie bringen

Alles hat seine Zeit. Das gilt auch für ein Innehalten und Entgiften. Aus der Sicht der Traditionellen Chinesischen Medizin TCM eignet sich die so genannte Dojo-Zeit sehr gut dafür.

Dann nämlich wirkt eine Kur mit Getreide und Gemüse zum sanften Entschlacken besonders gut und bringt wieder Harmonie in unseren Organismus. Gemeinsam besprechen wir in diesem Workshop einfache Dojo-Gerichte und erfahren ihre Wirkung aus Sicht der TCM. Mit Übungen aus dem Qi Gong schließen wir auch die Bewegung zum Entgiften mit ein.

Dieser Kurs findet ONLINE via ZOOM statt.

 

Veröffentlicht unter News

Herbstzeit – Erntezeit

Birne2Der Herbst ist die Zeit der Ernte und der Farbenvielfalt. Viele einheimische Früchte und Gemüsesorten haben jetzt Saison.

Wenn Sie Ihr Essen der Jahreszeit und insbesondere dem regionalen Erntekalender anpassen, können Sie sich in jeder Saison auf den ganz spezifischen Genuss, die Farben und den Geschmack der jeweiligen Jahreszeit freuen. Erkunden Sie den kulinarischen Geschmack des Herbstes!

 

Der Wechsel von Warm zu Kalt strapaziert das Immunsystem, welches gerade im Herbst im Kampf gegen die Erkältungen viel leistet. Jetzt ist es besonders wichtig unsere körpereigene Abwehr mit hochwertigen Lebensmitteln zu stärken. Schließlich ist unser Immunsystem kein festes Gebilde, sondern besteht aus Immunzellen mit einem Durchschnittsalter von nur wenigen Tagen.

 

Bevor wieder die Zeit der Eintöpfe und Suppen naht, eignen sich die letzten Sonnentage für knackige Salatkreationen. Walnüsse liefern wertvolle Fettsäuren, die nicht nur das Herz stärken, sondern auch die Nerven stärken. Die gewagte Mischung aus Radicchio mit herbstlichen Früchten und markantem Käse wird auch Sie überzeugen!

Veröffentlicht unter News

Birnen-Trauben-Salat

Zutaten:

Birne1

  • 1 kleiner Radicchio
  • 2 Birnen
  • 300 g Weintrauben
  • 150 g Blauschimmelkäse
  • 50 g grob gehackte Walnüsse
  • 3 EL Zitronensaft
  • 1 EL Honig
  • 2 EL Balsamicoessig
  • 2 EL Öl
  • etwas Salz

 

Zubereitung:

  1. Radicchio zerteilen, waschen und abtropfen lassen und in Streifen schneiden.
  2. Weintrauben halbieren, Birnen in schmale Spalten schneiden.
  3. Zitronensaft mit Honig verrühren, leicht salzen und über die Birnenspalten gießen.
  4. Käse in Würfel schneiden. Balsamicoessig mit Salz und Öl verrühren.
  5. Radicchio, Birnen und Käse auf den Tellern verteilen, mit Marinade beträufeln und mit den Walnüssen bestreuen.

 

Dazu passt herzhaftes Bauernbrot ebenso wie feines Baguette.

Veröffentlicht unter News

September-Kurse

 

Funny vector cartoon of woman in kitchen and exploding potICH LERNE KOCHEN – Anfängerkochkurs

Wie koche ich Reis, Nudeln oder Kartoffeln? Und vor allem – was mache ich dann damit? Was kommt in eine Salat-Marinade? Und wie plane ich das zeitlich am besten ein?
Fragen, die wir für Menschen, die noch nie gekocht haben in diesem Kurs beantworten und praktisch erlernen. Am Ende können Sie einige einfache Gerichte kochen und mit diesem Wissen Ihre Lieben daheim schon am nächsten Tag überraschen.

 

DIE PERFEKTE NUDEL

fresh pasta and pasta machine on kitchen table

Was gibt es besseres als einen dampfenden Teller Nudeln mit einer köstlichen Soße dazu?! Das ist Soulfood pur! Noch dazu schmecken Nudeln selbst gemacht und frisch am allerbesten!

In diesem Kochkurs stellen wir unterschiedliche Sorten von Nudeln wie etwa Spaghetti, verschiedene gefüllte Teigtaschen oder Tagliatelle selbst her, getoppt mit schmackhaften Nudelsoßen für jeden Geschmack. Und damit auch die Süßen unter den TeilnehmerInnen nicht zu kurz kommen, darf natürlich auch ein passendes Dessert nicht fehlen!

 

DAS BESTE IM GLASZwetschgenmarmelade

Der Spätsommer und Herbst liefern eine reiche und vielfältige Ernte. Um die Schätze für den Winter haltbar zu machen, gibt es viele Möglichkeiten und Rezepte zur Konservierung.

Wir produzieren nicht nur ungewöhnliche Marmeladen, Chutneys & Gewürzsalze sondern auch Suppenwürze oder Zitronenpaste. Alles zum Mitnehmen!

 

VEGETARISCHE BLITZGERICHTE

Pilz gefüllt
Es muss ja nicht jeden Tag etwas Fleischiges sein. Aber schnell gehen darf es trotzdem.

Wir zaubern Blitzgerichte, die der Jahreszeit entsprechen, uns mit allen Nährstoffen versorgen und auch noch prima schmecken!

 

 

BROTBACKSTUBE

Brot backenEs geht doch nichts über selbstgebackenes Brot, das frisch aus dem Ofen kommt! Wie schnell und einfach das zu machen ist und wie Sie auch Ihre Kreativität ausleben können, zeigt dieser Kurs. Das „junge“ Brot wird mit selbst gemachtem Aufstrich natürlich auch gleich verkostet.

Mit dabei ist vom superschnellen Fladenbrot mit Oliven oder getrockneten Tomaten bis zum Roggen-Sauerteigbrot, aber auch Kleingebäck wie Laugenweckerl. Einen Sauerteigansatz nehmen Sie mit nach Hause

 

REGIONALES SUPERFOOD

Sogenanntes SUPERFOOD mit hohem Gesundheitspotential ist immer öftSamen Saatener im Gespräch. So kommt man ohne Chiasamen, Moringa, Acai-Beere etc. scheinbar gar nicht mehr aus.

Dass auch in unserem Umfeld viele wunderbare Lebensmittel gedeihen, gerät oft in Vergessenheit. Dabei sind sie nicht nur für unser Wohlbefinden sondern auch noch für das ökologische Gleichgewicht von großer Bedeutung.

 

 

Tortilla1

 

ZU GAST IN SPANIEN

Wagen Sie mit uns die kulinarische Reise durch verschiedene Tapas, Aioli, Tortilla,

traditionelle Gerichte wie Paella und delikate Desserts.

Buen provecho!!

 

 

 

COOK UP – DEKORATIVE MINITÖRTCHEN
…  für Jugendliche ab 9/10 Jahren  …

cupcake muffin beeren törtchenBacken ist etwas Herrliches! Man darf kneten, rühren, gießen, formen, verzieren und auch jederzeit kosten 😉  Man kann seiner Kreativität freien Lauf lassen und die Endergebnisse sind immer heiß begehrt.

Wir gestalten verschiedene kleine Törtchen mit unterschiedlichem „Inhalt“ und einigen Ideen für die Außengestaltung. Mit kleinen Tipps und Tricks gelingen auch Rosen

 

 

SALBEN & CREMEN selbstgemachtRingelblumensalbe (Calendula )Herstellung Naturkosmetik

Salben und Cremen herzustellen ist keine Hexerei: Es braucht nur wenige Grundzutaten und ein bisschen Know-How und schon kann man sich jederzeit nach eigenem Bedarf Kosmetika herstellen – ganz ohne künstliche Konservierungsstoffe und in wiederverwendbaren Tiegeln.

Die selbst gerührten Produkte dürfen selbstverständlich mit nach Hause genommen werden.

 

 

TCM in SCHWANGERSCHAFT UND STILLZEIT

… Vortrag und Kochkurs …

schwangerschaftMit stärkenden Lebensmitteln und einer aufbauenden Lebensweise kann man das Schwanger werden sehr gut unterstützen. Dies gilt für Frau UND Mann. Es gibt ein paar „Superfoods“, die den Körper richtig gut aufbauen, sodass es bald einschlägt!

Blut und Muttermilch wird in der TCM aus der Nahrung gemacht und deshalb ist es wichtig, dass man diese ab Kinderwunsch optimiert. Wichtig ist, dass die Verdauung, das Blut und die Nieren gestärkt werden. Gleichzeitig soll der Körper „warm“ gehalten und Energie zugeführt werden.

 

Kürbissuppe mit BaguetteTHERMOMIX KOCHTREFF „HERBSTGENÜSSE“

Rechtzeitig zum Herbstbeginn nützen wir das reichhaltige Angebot dieser Jahreszeit und gestalten mit unserem Thermomix ein herbstliches Menü!

Auch wenn Sie noch keinen Thermomix besitzen, sich aber dafür interessieren, sind Sie herzlich willkommen!

Veröffentlicht unter News

es geht wieder los!

SAUERKRAUT & CO

Verschiedene frische Gemuese in Glaesern einmachen

Was früher eine selbstverständliche Haltbarkeitsmethode war, ist heutzutage fast in Vergessenheit geraten: Die Fermentation.
In unseren Supermärkten suchen wir fermentiertes Gemüse meist vergebens – außer dem beliebten Sauerkraut. Dieses wird aber oft durch Pasteurisieren vom Großteil der Mikroorganismen befreit. Doch gerade diese sind so wichtig für uns, da sie die Darmtätigkeit anregen und unser Innenleben vor schädlichen Keimen verteidigen.
Zum Glück sind wir nicht auf die großen Konzerne angewiesen, sondern können unsere eigenen Fermente selbst herstellen. Im Workshop lernst du diverse fermentierte Produkte sowie Fermentationsmethoden kennen und setzt dein eigenes Ferment für zu Hause an.

 

Funny vector cartoon of woman in kitchen and exploding potICH LERNE KOCHEN – Anfängerkochkurs

Wie koche ich Reis, Nudeln oder Kartoffeln? Wie schneide und würze  ich Gemüse? Was kommt in eine Salat-Marinade?
Fragen, die wir für Menschen, die noch nie gekocht haben in diesem Kurs beantworten und praktisch erlernen. Am Ende können Sie einige einfache Gerichte kochen und mit diesem Wissen Ihre Lieben daheim schon am nächsten Tag überraschen.

 

DIE PERFEKTE NUDEL

fresh pasta and pasta machine on kitchen table

Was gibt es besseres als einen dampfenden Teller Nudeln mit einer köstlichen Soße dazu?! Das ist Soulfood pur! Noch dazu schmecken Nudeln selbst gemacht und frisch am allerbesten!

In diesem Kochkurs stellen wir unterschiedliche Sorten von Nudeln wie etwa Spaghetti, verschiedene gefüllte Teigtaschen oder Tagliatelle selbst her, getoppt mit schmackhaften Nudelsoßen für jeden Geschmack. Und damit auch die Süßen unter den TeilnehmerInnen nicht zu kurz kommen, darf natürlich auch ein passendes Dessert nicht fehlen!

 

DAS BESTE IM GLASZwetschgenmarmelade

Der Spätsommer und Herbst liefern eine reiche und vielfältige Ernte. Um die Schätze für den Winter haltbar zu machen, gibt es viele Möglichkeiten und Rezepte zur Konservierung.

Wir produzieren nicht nur ungewöhnliche Marmeladen, Chutneys & Gewürzsalze sondern auch Suppenwürze oder Zitronenpaste. Alles zum Mitnehmen!

 

VEGETARISCHE BLITZGERICHTEPilz gefüllt
Es muss ja nicht jeden Tag etwas Fleischiges sein. Aber schnell gehen darf es trotzdem.

Wir zaubern Blitzgerichte, die der Jahreszeit entsprechen, uns mit allen Nährstoffen versorgen und auch noch prima schmecken!

 

BROTBACKSTUBE

Brot backenEs geht doch nichts über selbstgebackenes Brot, das frisch aus dem Ofen kommt! Wie schnell und einfach das zu machen ist und wie Sie auch Ihre Kreativität ausleben können, zeigt dieser Kurs. Das „junge“ Brot wird mit selbst gemachtem Aufstrich natürlich auch gleich verkostet.

Mit dabei ist vom superschnellen Fladenbrot mit Oliven oder getrockneten Tomaten bis zum Roggen-Sauerteigbrot, aber auch Kleingebäck wie Laugenweckerl. Einen Sauerteigansatz nehmen Sie mit nach Hause
REGIONALES SUPERFOOD

Sogenanntes SUPERFOOD mit hohem Gesundheitspotential ist immer öftSamen Saatener im Gespräch. So kommt man ohne Chiasamen, Moringa, Acai-Beere etc. scheinbar gar nicht mehr aus.

Dass auch in unserem Umfeld viele wunderbare Lebensmittel gedeihen, gerät oft in Vergessenheit. Dabei sind sie nicht nur für unser Wohlbefinden sondern auch noch für das ökologische Gleichgewicht von großer Bedeutung.

 

Tortilla1ZU GAST IN SPANIEN

 

Wagen Sie mit uns die kulinarische Reise durch verschiedene Tapas,
traditionelle Gerichte wie Paella und delikate Desserts.
Hasta la vista!!

 

 

cupcake muffin beeren törtchen

COOK UP – DEKORATIVE MINITÖRTCHEN
…  für Jugendliche ab 10 Jahren  …

Backen ist etwas Herrliches! Man darf kneten, rühren, gießen, formen, verzieren und auch jederzeit kosten 😉  Man kann seiner Kreativität freien Lauf lassen und die Endergebnisse sind immer heiß begehrt.

Wir gestalten verschiedene kleine Törtchen mit unterschiedlichem „Inhalt“ und einigen Ideen für die Außengestaltung.

 

Healthy and fun food for kids , happy and funny face sandwichKIKOKU – JAUSENIDEEN    … für Kinder von 5-10 Jahren …

Endlich wieder Freunde treffen in Schule & Kindergarten!
Beim Spielen und Lernen wird man schnell hungrig – da ist eine gute Jause wichtig.
Wir probieren verschiedene Ideen für Jausenpausensnacks aus 😀

 

TCM in SCHWANGERSCHAFT UND STILLZEIT
… Vortrag und Kochkurs …

schwangerschaftMit stärkenden Lebensmitteln und einer aufbauenden Lebensweise kann man das Schwanger werden sehr gut unterstützen. Dies gilt für Frau UND Mann. Es gibt ein paar „Superfoods“, die den Körper richtig gut aufbauen, sodass es bald einschlägt!

Blut und Muttermilch wird in der TCM aus der Nahrung gemacht und deshalb ist es wichtig, dass man diese ab Kinderwunsch optimiert. Wichtig ist, dass die Verdauung, das Blut und die Nieren gestärkt werden. Gleichzeitig soll der Körper „warm“ gehalten und Energie zugeführt werden.

 

Kürbissuppe mit BaguetteTHERMOMIX KOCHTREFF „HERBSTGENÜSSE“

Rechtzeitig zum Herbstbeginn nützen wir das reichhaltige Angebot dieser Jahreszeit und gestalten mit unserem Thermomix ein herbstliches Menü!

Auch wenn Sie noch keinen Thermomix besitzen, sich aber dafür interessieren, sind Sie herzlich willkommen!

Veröffentlicht unter News
Newsletter Anmeldung
Sie möchten regelmäßig über Neuigkeiten informiert werden?
Bestellen Sie unseren Newsletter:

Flotte Lotte auf Facebook
Besuchen Sie uns auch auf Facebook


Die nächsten Kurse
Aug
2
Mo
19:00 Green Monday – TM Stammtisch
Green Monday – TM Stammtisch
Aug 2 um 19:00 – 20:00
Green Monday - TM Stammtisch
Egal ob man seinen Thermomix erst vor kurzem erstanden hat oder schon länger verwendet – immer wieder treten neue Fragen auf. Manches hat man auch schon wieder vergessen oder man will sich einfach mit anderen austauschen und neue Tipps erfahren.
19:00 Green Monday – TM Stammtisch
Green Monday – TM Stammtisch
Aug 2 um 19:00 – 20:00
Green Monday - TM Stammtisch
Egal ob man seinen Thermomix erst vor kurzem erstanden hat oder schon länger verwendet – immer wieder treten neue Fragen auf. Manches hat man auch schon wieder vergessen oder man will sich einfach mit anderen austauschen und neue Tipps erfahren.
Aug
4
Mi
9:00 Urlaub in Mexico – KIKOKU
Urlaub in Mexico – KIKOKU
Aug 4 um 9:00 – 12:00
Urlaub in Mexico - KIKOKU
… für Kinder von 5 bis 10 Jahren … Kinder kochen gerne selbst und Selbstgekochtes schmeckt fast immer! Wir kochen typische Landesrezepte wie Quesadillas und Karamellpudding, decken den Tisch und genießen gemeinsam unser Essen! Auf Unverträglichkeiten wird natürlich Rücksicht genommen!
18:30 TM-Kochtreff „mediterrane Küche“
TM-Kochtreff „mediterrane Küche“
Aug 4 um 18:30 – 21:00
TM-Kochtreff "mediterrane Küche"
Wer liebt sie nicht, die Mittelmeer-Küche? Wir zaubern uns den Süden und mediterranen Flair auf den Teller. Ob Vorfreude auf den Urlaub, Verlängerung der Entspannung oder Trost für alle Z‘hausgebliebenen…mit den schnellen und einfachen Thermomix-Rezepten kommt jeder auf seine Kosten! Bringen
Aug
9
Mo
7:30 Kunterbunte Handwerkstatt
Kunterbunte Handwerkstatt
Aug 9 um 7:30 – 15:00
Kunterbunte Handwerkstatt
KINDERFERIENWOCHE     –    ab dem Volksschulalter Das beste Werkzeug haben wir eigentlich immer dabei, denn ist faszinierend, was unsere Hände alles können. Wir werden schrauben, kneten, flechten, lackieren, malen, formen, rühren und noch vieles mehr. Für Ausflüge und
Aktuelle Beiträge

Read more