Sommerpause

Die Flotte Lotte macht Sommerpause und ist ab Ende August wieder für Sie da!

Ab Ende Juli sind dann auch die neuen Kurse bis Ende 2017 online 😀

Bis dahin wünschen wir einen schönen Sommer!
das Team der Flotten Lotte

Picknickszene am Wasser

Veröffentlicht unter News

hurra, hurra – der Mai ist da!

Spring appetizerSo geht vegan!

Der Trend zu tierfreier Nahrung hält weiter an. Dass das aber nicht automatisch Verzicht bedeutet, sondern eine neue Erfahrung mit Pflanzenkost und deren vielfältigen Möglichkeiten bietet, möchten wir in diesem Kurs zeigen.

Natürlich arbeiten wir ohne Fertigprodukte und achten auf eine vollwertige Zusammensetzung!

… für Einsteiger und Neugierige 😉 …

 

 

Appetizing Egg Omelette Main Dish on Serving BoardBlitzrezepte
Gerade unter der Woche hat man keine Zeit für aufwändige Gerichte.
Schnell & praktisch soll es sein und vor allem … gut schmecken .

Wir verkosten uns durch unterschiedliche Blitzrezepte, die – je nach Versorgungslage daheim – gut wandelbar sind.

 

 

 

Italian food ingredientszu Gast in Italien

Bella Italia ist uns bestens bekannt und findet daher auch oft Einzug
in unseren heimischen Speiseplan.

Abseits von Pizza oder Spaghetti hat Italien aber noch viele
andere Köstlichkeiten zu bieten.
Alleine für den Zitronen-Mandel-Kuchen möchte man schon vorher hungern … 😉

 

 

 

Vegetable saladPower Salate

Sommerzeit = Salatzeit, aber der Wechsel zwischen griechischem und Wurstsalat wird auch langsam eintönig. Dabei gibt es doch so viele Möglichkeiten!

Wir wollen auch ungewöhnliche Kombinationen probieren und mit verschiedenen Essigen und Ölen experimentieren.

Selbst gebackenes Baguette oder Focaccia gehört natürlich dazu! Wer ist mit dabei?

 

 

Picknickszene am WasserPicknick

Es gibt schon eine besonders schöne Atmosphäre, wenn man – mit gutem Essen & Trinken ausgerüstet – in einer Wiese sitzt, die angenehme Umgebung mit lieben Leuten genießt und picknickt 😀

Wir bereiten diverse Köstlichkeiten zum Mitnehmen zu und spazieren in den nahen Kurpark zum gemeinsamen Festessen im Grün!

 

 

Thermomixfür THERMOMIX-Besitzer und Interessierte:
TM-Kochtreff „glutenfrei genießen“

Wer an Zöliakie oder einer Glutensensibilität leidet, muss bestimmte Getreidesorten unbedingt weglassen.

Dadurch müssen der Speiseplan und die erprobten Rezepte stark verändert werden. Bei Brot, Kuchen und anderen Backwaren stösst man da manchmal an die Grenzen, was den Geschmack und die Backfähigkeit angeht.

Mit unseren Rezepten und dem Thermomix gar kein Problem!

 

Veröffentlicht unter News

Erdbeer-Muffins

  • Erdbeere 086260 g (Vollkorn-)Mehl
  • 3 TL Backpulver
  • 1 TL Zimt
  • 200 g Erdbeeren
  • 2 Eier
  • 180 g Zucker
  • 100 ml neutrales Öl
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 250 g Joghurt
  • 12 Papier-Backförmchen

Mehl mit Backpulver, Zimt, Zucker und Vanillezucker gut vermischen. Joghurt, Öl und Eier untermischen. Die Erdbeeren waschen, die Stiele entfernen und die Früchte in grobe Stückchen schneiden. Die Stücke vorsichtig unterheben und den Teig gleich in die Förmchen füllen. Bei 180 °C ca. 20 Minuten backen.

Tipp: Die Muffins können nach dem Auskühlen noch mit einer halben Erdbeere (mit etwas Marmelade „ankleben“) und Schokoraspeln verziert werden. Sie eignen sich hervorragend als Muttertagsfrühstück oder –jause.

Veröffentlicht unter News

die Erdbeere

Vor Jahrhunderten wurde die Erdbeere nur wegen ihrer Heilkräfte gesammelt, erst ab dem 18. Jahrhundert wurde sie als Genussmittel entdeckt. Allerdings musste man mehrere Tagelöhne dafür opfern! Inzwischen gibt es weit über tausend Sorten und jedes Jahr kommen ein paar neue hinzu. Leider vergisst man in den neuen Züchtungen oft auf den Geschmack und den herrlichen Duft der alten Sorten, wichtig wird hier die einfache Handhabung und lange Lagerung.

Erdbeerbowle mit Früchten im Sektglas

Erdbeeren sind nicht nur köstlich im Geschmack, sie haben auch vom Gesundheitswert gesehen, einiges zu bieten! Ihr Vitamin C Gehalt ist erstaunlich hoch, außerdem enthalten sie wertvolle Mineralstoffe wie Kalium, Mangan, Kalzium, Phosphor und Eisen. Folsäure und Polyphenole sind genau so enthalten wie Riboflavin (Vitamin B2). Ihre entschlackende und entwässernde Wirkung ist nur eine der positiven Wirkungen der köstlichen Frucht. In der Volksmedizin gelten Erdbeeren als wirksames Mittel gegen Blutarmut, und wegen ihres hohen Gehalts an Salizylsäure werden sie zu Linderung von Gicht und Rheuma empfohlen.
Für den Handel nämlich, gilt die Erdbeere als eine der empfindlichsten Obstsorten. Der Verzehr muss innerhalb weniger Tage passieren und ist die empfindliche Oberfläche der Erdbeeren einmal leicht verletzt, setzen diese Stellen sofort Schimmelpilze an. Am besten lagert man Erdbeeren im Kühlschrank, ungewaschen und auf einem Küchentuch leicht verteilt. Nie sollten Sie Erdbeeren unter einen harten Wasserstrahl legen, sondern nur leicht abspülen, dann erst von Stielen und Blättern befreien und sanft trocken tupfen.

 

Eine größere Menge an Erdbeeren kann man hervorragend bis zu 10 Monate einfrieren. Dazu am besten vorher einzeln auf einem Blech anfrieren. Oder aber man konserviert die Erdbeeren, indem man köstliche Marmeladen und Pürees herstellt.

Veröffentlicht unter News

Karottenkuchen

Karottenkuchen 008

Zutaten:

  • 5 Eier
  • 125 g Vollzucker
  • abgeriebene Schale und Saft einer unbehandelten Zitrone
  • 250 g geriebene Walnüsse
  • 150 g Weizenvollkornmehl
  • 400 g Karotten
  • 2 gestrichene TL Backpulver
  • 1 TL Lebkuchengewürz
  • 1 TL Öl für die Form

Zubereitung:

Karotten fein raffeln. Eier trennen. Dotter mit Zucker, Zitronenschale und -saft mit Mixer schaumig schlagen. Geriebene Karotten, Nüsse, Rosinen, Mehl, Backpulver und Lebkuchengewürz gut verrühren. Backrohr auf 170° C vorheizen.

Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen und vorsichtig unter die Teigmasse heben.

Kuchen bei 170° C 45 Minuten backen.

 

 

 

Veröffentlicht unter News

das Carotinwunder

fresh carrots on white background

 

Die Karotte – auch Möhre oder gelbe Rübe genannt – gehört zu den ältesten und bekanntesten Gemüsesorten. Sie war schon im Altertum eine geschätzte Gemüse- und Heilpflanze. Heute liefern Karotten einen wichtigen Beitrag zur (auch Säuglings-) Ernährung.

 

Der wohl bekannteste Inhaltsstoff ist das ß-Carotin. Es verleiht der Karotte nicht nur ihre gelbe und orange Farbe, sondern schützt sie auch vor Oxidation und somit vor dem Verderb. Auch für den Menschen wurde die Schutzwirkung gegen z.B. Krebs oder Arteriosklerose beobachtet.

Wenn Sie bissfest gedünstet werden, kann das fest im Fasergerüst verpackte Carotin am besten herausgelöst und aufgenommen werden.

Im Körper wird das Carotin in Vitamin A umgewandelt, welches allgemein für die Stärkung des Immunsystems, als Hautschutz und für die Förderung der Sehkraft verantwortlich ist.

Erhöhter Vitamin A-Bedarf besteht bei fiebrigen Infektionskrankheiten und in der Schwangerschaft.

Beim Einkauf spricht die leuchtende Farbe für Qualität – je dunkler orange, desto mehr ß-Carotin ist enthalten. Karotten dürfen nicht brüchig, biegsam oder gabelförmig gespalten sein. Bevorzugen Sie im Frühling junge Bundkarotten mit Grün, diese brauchen nicht geschält werden. Das Kraut von Bundkarotten muss allerdings frisch aussehen.

Veröffentlicht unter News

April, April – jeder macht was er will

Osterhase

 

KIKOKU „Osterwerkstatt“
… für Kinder von 5-10 Jahren …

Zur Einstimmung auf das Osterfest, formen und backen wir kleine Striezel & Hasen und füllen ein eigenes Nest!
Außerdem werden wir süße Osterhasencreme löffeln und Kekseier bunt „bemalen“ :-)

 

 

Thermomix-Kochtreff „Osterküche“
Challah zu OsternTraditionell gibt es zu Ostern die Osterpinzen und Spinat darf am Gründonnerstag natürlich auch nicht fehlen. Eine ganz besondere Art diesen zu kredenzen ist die Spinatsonne. Wer Pikantes liebt, freut sich über passende Aufstriche und die Ostereier-Verwertung. Ach ja, und da waren noch die Schneenockerl…

Für alle, die den Thermomix ihr Eigen nennen und natürlich auch für all jene, die den Wunderwuzi bei einem ganz besonderen Kochtreff kennen lernen wollen.

 

Kräuterspaziergang
20150418_IMG_7659_FlotteLotte_Wildkräuter_VROViele heimische Heilpflanzen werden noch immer gerne als Unkraut verkannt. Aber anstatt sie mühsam loswerden zu wollen, sollten sie öfter in die Küche wandern.
Denn besonders im Frühling besitzen die größte Vitalität und Wirkung!

Natürlich werden wir damit auch diverse Köstlichkeiten zubereiten.

 

Dampfgaren

Two bowls of fresh homemade Ratatouille made of eggplant, zucchini, bell pepper and tomato and seasoned with herbs (garlic, thyme, oregano) (Selective Focus, Focus on the front leaves of the thyme sprig on the meal)

Dampfgaren gehört zu den gesündesten Arten des Kochens. Dass die Speisen daraus aber nicht nur gesund, sondern auch besonders wohlschmeckend sind, beweist dieser Kurs.
Lassen Sie sich von unseren FRÜHLINGSrezepten überraschen!

 

One Pot-Dinner

Chili Corn Carne - traditional mexican food, in wooden bowl,

Alle Zutaten in einem Topf gegart, gebraten oder gebacken. So easy ist Kochen!
Unsere Rezepte sind einfach genug für den Feierabend und raffiniert genug für liebe Gäste :-)

 

schlanke Hausmannskost

Gefllte Kartoffelkndel mit Speckkraut in der Pfanne serviertWir essen alle gerne österreichische Hausmannskost. Aber immer schwingt das schlechte Gewissen ob der vielen Kalorien dabei mit. Gerne möchten wir Ihnen zeigen, dass viele typische Speisen auch „schlank“ geschmackvoll sind :-)

 

Social Media mit Biss  
1 Abend. 1 Rezept. 1 Web-Thema
SM_mitBiss_Grafik2-FacebookEvent

Wir begrüßen den Frühling mit flotten Brunch-Ideen. Unsere Gerichte können einfach und schnell nachgekocht werden – für alle, die im Alltag wenig Zeit haben!

Dazu servieren wir praktische Online-Tipps. In kleinen Häppchen. Einfach umzusetzen. SOCIAL MEDIA – THE BIG 10
(Facebook, Twitter, Instagram, Pinterest, Xing, LinkedIn & Co)
Wo liegen die Unterschiede, Gemeinsamkeiten und Besonderheiten der größten Plattformen? Was nützt mir eine Social Media Strategie?

Eine Veranstaltung von www.hm-kommUNIKATion.at und www.flotte-lotte.at

 

Brotbackstube

IMG_5547Es geht doch nichts über selbstgebackenes Brot, das frisch aus dem Ofen kommt! Besonders wenn die Grillsaison naht und frisches Olivenbrot oder vielfältiges Kleingebäck serviert werden möchte. Wie schnell und einfach das zu machen ist und wie Sie auch Ihre Kreativität ausleben können, zeigt dieser Kurs. Das „junge“ Brot wird mit selbst gemachtem Aufstrich natürlich auch gleich verkostet.

Natürlich wird auch das URBROT, ein Roggen-Sauerteigbrot mit eigener Sauerteigführung gebacken :-)

 

Erdbeer Spargel SalatSpargel und Erdbeeren wachsen nicht nur in der gleichen Saison, sie harmonieren auch geschmacklich wunderbar! Wir zeigen Ihnen neue Rezepte rund um diese sinnlichen Lebensmittel und führen so zu besonderen kulinarischen Genüssen.

Veröffentlicht unter News

schnelle Bärlauchnudeln

20150418_IMG_7659_FlotteLotte_Wildkräuter_VROZutaten:

  • 250 g Spiralnudeln
  • ½ Zwiebel
  • 1-2 Hände voll Bärlauch
  • 10 Kirschtomaten
  • 4 EL geriebener Parmesan
  • Öl, Salz, Pfeffer

 

Zubereitung:

Nudeln al dente kochen. Zwiebel fein würfeln und in 1 EL Öl anschwitzen. Bärlauch in Querstreifen schneiden und gemeinsam mit den Nudeln und den Tomaten unterheben. Mit Salz & Pfeffer würzen und mit Parmesan bestreuen. Fertig 😀

 

Veröffentlicht unter News

der „bärige“ Lauch

BärlauchWenn man in den nächsten Wochen durch die Wälder und Auen streift, zieht ein ungewöhnlicher Duft in die Nase – es ist Bärlauchzeit!

Allium ursinum Liliacaea, wie der Bärlauch botanisch korrekt heißt, aus der Familie der Liliengewächse lässt sich nur schwer kultivieren und ist auch nur kurze Zeit zu haben. Er wächst wild in West- und Mitteleuropa, sowie Nordasien und zwar in rauen Mengen.

Die Blätter ähneln denen der Herbstzeitlosen und des Maiglöckchens und sollten mit beiden wegen Vergiftungsgefahr nicht verwechselt werden. Bärlauchblätter erkennt man am Knoblauchgeruch – bei Zweifeln ein Blatt zwischen den Fingern zerreiben.

Die Blätter werden roh für Streichkäse, Topfen, Salate, Suppen und Saucen verwendet. Aber auch als Pesto schmeckt er ganz vorzüglich und eignet sich sogar zum Einfrieren. Da Bärlauch beim Trocknen und auch beim Kochen schnell sein Aroma verliert, sollte er möglichst roh unter die heißen Speisen gemischt und daraufhin sofort serviert werden.
Bärlauch schmeckt nicht nur, er beruhigt auch Magen und Darm, hilft bei Appetitlosigkeit und dämpft Husten. Die gesunde Wirkweise wird von Experten noch höher eingeschätzt als bei Knoblauch, aber ohne den bei Knoblauch üblichen Körpergeruch.
Die beste Qualität erntet man vom Erscheinen der Blätter bis kurz vor der Blüte.

Veröffentlicht unter News

neue Kurse sind da!

15-Minuten-Küche vegetarisch
Kürbisstrudel

Wenn man nach einem langen Arbeitstag noch die ersten Sonnenstrahlen draussen genießen möchte, bleibt fürs Essen machen wenig Zeit;-)
Wir zeigen schnelle, vegetarische Gerichte, die allen Anforderungen gerecht werden: einfach, vollwertig, uuurgut

 

 

Keimlinge
KeimsprossenWenn es draußen noch ungemütlich ist und im Garten noch nichts wächst, können wir uns mit frischen Fittmachern, direkt von der Fensterbank, versorgen. Keimlinge sind eine wertvolle Bereicherung des Gemüseangebotes.

Wir zeigen, welche Möglichkeiten es zum Keimen gibt und aus welchen Samen sich am besten Keimlinge ziehen lassen. Natürlich gibt es neben gesundheitlichen Hintergrundinformationen auch zahlreiche Rezepte für die Verwendung :-)

 

Darm gut, alles gut

Spring appetizer with raw vegetables and green pea hummus

Probiotica und Präbiotica sind in aller Munde..Kefir, Flohsamen, Hafer, Löwenzahn, Kreuzkümmel und Curcuma … das sind nur einige kleine Helfer für unseren Darm, der auch gern als unser „Zweite Gehirn“ bezeichnet wird.

Wie einfach man dieses wichtige Organ verwöhnen kann, werden wir in diesem Kochworkshop herausfinden. Einfache Rezepte, die sich mit Leichtigkeit in unseren Alltag implementieren lassen. Dazu gibt es fundiertes Know-How, welche Lebensmittel förderlich auf unsere Verdauung wirken und worauf wir bei der Zubereitung aber auch bei unserem Essverhalten achten sollten.

 

Tasting Party „Olivenöl“
freunde kochen spaghetti zusammenBei unserer Tasting Party im April präsentiert die Firma www.ARTEFAKT.eu verschiedene Olivenöle. Mitgepresst werden hier auch verschiedene Kräuter wie Rosmarin, Basilikum oder Thymian aber auch Ingwer, Zitrone, Orange oder sogar Kaffee!
Lassen Sie sich von den vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten überraschen und kommen Sie auf ein Gläschen Sekt oder Wein vorbei!

 

zu Gast in Thailand
Thai salad of peppers, peanuts and cucumber
Thailand ist mittlerweile zu einem beliebten Reiseziel geworden. Kultur und Landschaft sind ebenso exotisch wie die dortige Küche. Wenn Ihnen Currys, Wokgerichte, Thai-Salate und der Geschmack von Zitronengras besonders zusagen, dann können Sie sich auf ein kulinarisches Festmahl freuen!

Durch den Abend führt uns Mag. Clemens Drdla.
Er ist ein ausgewiesener Thailandexperte, hat er doch seine Kochausbildung dort gemacht.

 

Smoothies & Shakes
strawberry smoothie

Smoothies & Shakes sind eine tolle Möglichkeit, mehr Obst und Gemüse in den Speiseplan zu integrieren.Wir zaubern aus frischem Grün und saisonalem Obst & Gemüse wahre Vitaminbomben gegen die Frühjahrsmüdigkeit!

 

 

KIKOKU Osterwerkstatt für 6-10jährige
Ostern 021Forme und backe deine eigenen Striezel und Hasen
und fülle dein süßes Nest!
Außerdem werden wir süße Osterhasencreme löffeln
und Kekseier bunt „bemalen“ :-)

 

 

 

Dampfgaren Pur
RatatouilleDampfgaren gehört zu den gesündesten Arten des Kochens. Dass die Speisen daraus aber nicht nur gesund, sondern auch besonders wohlschmeckend sind, beweist dieser Kurs.
Lassen Sie sich von unseren FRÜHLINGSrezepten überraschen!

 

 

Bier selbst brauen
Bierglas und HopfenZwei Hobbybrauer führen Sie in die Geheimnisse des Selbstgebrauten ein und lassen Sie Schritt für Schritt Ihrem kulinarischen Ziel näher kommen.
– Theoretische Grundlagen und
Hintergründe des Bierbrauens
– selber Malz schroten, einmaischen, läutern etc.
– Verkostung verschiedener Biere
und Erkennen der Unterschiede
– schriftliche Unterlagen zum Mitnehmen
– nach 8 Wochen werden 3 Flaschen des eigenen
Bieres mit speziellem Etikett geliefert

 

Thermomix-Kochtreff „Frühlingsküche“
ThermomixFür alle, die den Thermomix ihr Eigen nennen und natürlich auch für all jene, die den Wunderwuzzi bei einem ganz besonderen Kochtreff kennen lernen wollen!

Wir begrüßen den Frühling mit leichten Gerichten von Erdbeere bis Spargel :-)

 

TOLLE AKTION: bis 9. März 2017 können Sie sich den Thermomix in 10 Raten mit 0 % Zinsen und ganz ohne Extrakosten finanzieren! Kommen Sie am besten gleich bei unserem nächsten Thermomix-Dinner vorbei oder fragen Sie wegen individueller Termine an!

 

Veröffentlicht unter News
Newsletter Anmeldung
Sie möchten regelmäßig über Neuigkeiten informiert werden?
Bestellen Sie unseren Newsletter:

Flotte Lotte auf Facebook
Besuchen Sie uns auch auf Facebook


Die nächsten Kurse
Aug
29
Di
18:30 Social Media mit Biss
Social Media mit Biss
Aug 29 um 18:30 – 22:30
Social Media mit Biss
        Der effektivste Workshop des Monats – mit saisonalen Ernährungsschmankerl und digitalen Durchstartertipps warten auf Sie! 1 Workshop. 1 Rezept. 1 Web-Thema Ein genussvoller Abend rund um das Thema „BILDER im WEB“: Mein professioneller Bildauftritt – worauf
Sep
6
Mi
9:00 knochenstark kochen
knochenstark kochen
Sep 6 um 9:00 – 12:00
knochenstark kochen
Stabile, feste Knochen sind für uns selbstverständlich. Wenn dann plötzlich „Osteoporose“ diagnostiziert wird, begeben wir uns auf die Suche nach Kalziumräubern und Knochenverstärkern. Neben fordernder Bewegung spielt das Essen eine wesentliche Rolle und die beschränkt sich keinesfalls aufs Milchtrinken. Ob
Aktuelle Beiträge

Read more